Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Programmübersicht

Solidaritäts Nicht-Festival

„Auch die Schweinfurter Kulturszene ist besonders hart von Corona-Pandemie betroffen. Daher bewerben wir ein Festival, das es NICHT gibt, mit Künstlern, die NICHT kommen, um Geld zu sammeln mit Kreativität und Humor, damit wir uns irgendwann mal wieder mit diesen Künstlern dort treffen können, an den Kulturorten und den Veranstaltungen, die Schweinfurt ausmachen.“

Seit vielen Jahren arbeiten die Schweinfurter Kulturakteure eng zusammen und unterstützen sich – bei aller Unterschiedlichkeit – nach Möglichkeiten. Die aktuelle Lage braucht aber noch ein stärkeres Zeichen der Solidarität und des Zusammenhalts, um die Schweinfurter Kultur und ihre Vielfalt zu erhalten.

Die Einnahmen aus dieser Aktion werden an Kulturakteure der Region verteilt. Ein Gremium aus den Initiatoren und vielen Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens entscheidet über die Verwendung der Mittel. Künstler und Kulturakteure können Unterstützung beantragen.

Alle Infos über die Aktion und Ticket-Kauf über:

www.keiner-kommt-nach-schweinfurt.de

 

 

HENRIK FREISCHLADER BAND

Konzert
Henrik_Freischlader_Band__Timo_Wilke_web
Datum: Freitag, 30. Oktober 2020 21:00

Veranstaltungsort: großer Saal

HENRIK FREISCHLADER BAND – MISSING PIECES TOUR 2020

Mit einem vielversprechenden neuen Studio-Album geht die Henrik Freischlader Band im Herbst 2020 auf Tour und freut sich darauf, überall dort zu spielen, wo handgemachte Musik noch gefragt ist. Abseits jeglicher Inszenierungen und Showelemente darf sich das Publikum auf eine Band freuen, die jeden Abend musikalisch neu und anders gestalten kann, und die Tradition des Blues durch die Flexibilität jedes Einzelnen sensibel in die heutige Zeit überführt.

Henrik Freischlader hat sich in den vergangenen 15 Jahren seinen Platz in der Bluesszene erspielt. Mit 9 Studio- und 6 Livealben, gemeinsamen Auftritten mit BB King, Gary Moore, Peter Green und Johnny Winter, sowie unzähligen Konzerten in kleinen und großen Clubs, hat sich der Autodidakt seinem Publikum vorgestellt und freut sich heute über eine treue Fangemeinde.

Moritz Meinschäfer (Schlagzeug), Armin Alic (Bass), Roman Babik (Hammond Orgel) und Marco Zügner (Saxophon) komplettieren seit zwei Jahren eine Band, die sich auch abseits der Bühne als eine Gemeinschaft versteht. Die Freude am Zusammenspiel, der Spaß an Dynamik und Improvisation und ganz besonders die Liebe zum kleinsten Detail zeichnen die fünf Musiker aus. Die rockige Ausrichtung früherer Tage trifft auf moderne und mitreißende Grooves und leidenschaftliche Soloeinlagen der einzelnen Musiker.

 „Wenn eine Band es schafft, 20 Minuten lang bei Zimmerlautstärke über ein Drei-Ton-Riff so intensiv zu improvisieren, dass nicht eine Sekunde Langeweile aufkommt und das Publikum so mucksmäuschenstill zuhört, dass man eine Gitarrensaite hätte fallen hören können – dann ist das große Kunst." Uwe Plien, RP Online

 

Vorverkauf:
23,- Euro (zuzüglich Gebühren)
Abendkasse:
28,- Euro
Tickets bestellen:

Powered by iCagenda

Vorverkauf für Konzerte

Vorverkaufsstellen in Schweinfurt: Buchhandlung Collibri, Schweinfurter Tagblatt und Tourist-Info

Infos zur Ticket-Bestellung und eine Liste aller Vorverkaufsstellen findet ihr HIER

Achtung - wichtig

Neuer Online-Shop!

Wenn ihr Lust habt uns während der Zeit des Corona-Shutdowns zu unterstützen, könnt ihr ab sofort in unserem neuen Online-Shop bestellen!

Es gibt haufenweise Artikel die uns von befreundeten Bands zu diesem Zweck gespendet wurden, außerdem schon ein Paar eigene Merch-Artikel wie Buttons, Tassen oder Holzuntersetzer!

Weitere Stattbahnhof-Artikel, wie z.B. neue T-Shirts werden noch folgen, außerdem haben wir gerade noch einige anderen Sachen "in der Pipeline"...

Es lohnt sich also öfter mal vorbeizuschauen, denn wird demnächst auch öfter was neues geben!

Hier sind wir

Kulturhaus Stattbahnhof

Alte Bahnhofstraße 8-12

97422 Schweinfurt

Tel. Kneipe: 09721-16661

facebook